In letzter zeit häufen sich die Überfälle auf fahrende LKW, bei welchen organisierte Banden mittlerweile auch während der Fahrt die Auflieger aufbrechen um in das Innere zu kommen.

Was für einen eventuellen Zuschauer im Moment des Geschehens wie eine Szene aus einem Stuntfilm aussehen mag, ist leider Realität.

Während der LKW fast gleichmäßig auf der Autobahn fährt, nähert sich von hinten im Dunkeln ein PKW ohne Licht an das Heck des Aufliegers, so dass maskierte Personen den Auflieger öffnen und ungesehen einsteigen können – wäre nicht, wie in diesem Fall, eine versteckte Kamera auf die Ladefläche gerichtet.

Die Diebe haben es in den meisten Fällen auf Elektronikgeräte abgesehen, reißen dabei jedoch alles möglich an Kartons auf und zu finden, was sie suchen.

Das Video hier macht deutlich, wie die Personen vorgehen:

https://www.logistik-watchblog.de/neuheiten/1246-ladungsdiebstahl-lkw-fahrt-postnord-aufnahmen.html